CSR / Aktivitäten zum Umweltschutz

Management Bericht

Unternehmensführung

CSR Management bei Rubycon

«CSR Policy»

Dieser Artikel beschreibt Rubycon's unternehmerische Sozialverantwortung "CSR".Entscheidungen werden auf Basis von Visionen, Mitarbeiter Motto sowie nach GlobalCompact Grundsätzen im Sinne des Gründergedankens getroffen.
Dies erlaubt uns als zuverlässiges Unternehmen unseren Gesellschaftern, Kunden, Partnern, Mitarbeitern und der Gemeinde zu wirken und ständige CSR Aktivitäten auch zu leben.

stakeholders

Gründerspirit

«Unternehmens Credo: Lasst uns in allen Belangen Nummer 1 in Japan sein!»

«Tradition und Unternehmen, Bemühungen und Lernen, Glaube und Vertrauen: Ein Auszug aus unserem Firmenlied»

Unsere Mission ist es der Gesellschaft durch unsere Produktion zu dienen. Die Wörter "in allen Belangen" beinhalten Verkauf, Profit, den Umgang mit Mitarbeitern sowie die Qualität.
Das Firmenlied besagt dass der unternehmerische Geist erhalten bleiben soll und in einem Maße zusammengearbeitet werden soll um eine brilliante Zukunft zu erreichen.
Für diesen Zweck sind Bemühungen und Lernen unerlässlich. Glaube ist notwendig um Vertrauen zu gewinnen. Eine Firma basiert auf der Zusammenarbeit zwischen Management und Mitarbeitern. Eine Phrase des Firmenliedes besagt "Mit großer Hoffnung voranzuschreiten".

Der Gründer Hideo Tonouchi (aktuell Chairman) hat das Firmenlied 1961 und das Firmencredo 1962 geschaffen. Die Zeiten haben sich seit damals drastisch geändert aber Rubycon eröffnet den Weg in die Zukunft mit dem Gedanken anderen zu dienen.

Mitarbeiter Motto

«5 Unternehmensleitbilder»

1. Sei ehrlich und vertrauensvoll im täglichen Leben
Menschen erwarten den vertrauensvollen Umgang miteinander. Betrüge oder täusche niemals andere zum eigenen Vorteil. Du wirst Vertrauen gewinnen indem Du stets ehrlich, vertrauensvoll und aufrichtig mit anderen umgehst.

2. Arbeite und Lebe anständig
Wir müssen arbeiten um als Menschen glücklich zu werden. Wenn Du eine Arbeit hast sei dankbar und gib Dein Bestes um Deine Aufgaben zu erfüllen.

3. Liebe in allen Belangen
Du kannst andere Personen weder verstehen noch sympathisch finden solange Du nicht aus deren Gesichtspunkt denkst. Wir sollten immer mit vollstem Mitgefühl agieren.

4. Analysiere Deine heutige Taten ausführlich und habe keine Angst vor Bedauern.
Wenn Du zurückdenkst und weisst das Du Dein Bestes an jedem Tag gegeben hast, und dass Du den Tag ohne Bedauern gelebt hast, dann wirst Du glücklich sein. Es ist wunderschön und erfüllend sein Leben und seine Arbeit von einem objektiven Standpunkt aus zu reflektieren.

5. Glaube an Dich selbst und Glaube an die Hoffnung.
Niemand ist besser oder schlechter als Du selbst. Jeder Mensch hat seinen eigenen Charakter und seine Fähigkeiten. Es ist wertvoll wenn man seine eigenen Fähigkeiten voll ausschöpfen kann. Wir sollten unseren eigenen Fähigkeiten vertrauen und immer an uns Glauben. Mit Gesundheit, der richtigen Einstellung und guten Gedanken kannst Du alles erreichen.

Die 5 unternehmerischen Leitbilder, erschaffen 1964 vom Firmengründer Hideo Tonouchi(heutiger Chairman) sind der aktuelle Spirit des Firmencredos. Es sind Mottos für Mitarbeiter und Geschäftsleute. Es handelt sich um gleichbleibende Prinzipien für Mitarbeiter jeden Alters.

Verhaltenskodex im Rubycon Firmenverbund

«Einleitung»

Der Zweck des Verhaltenskodex ist es Geschäftsaktivitäten der Mitarbeiter zu definieren und in Übereinstimmung mit Gesetzen, Umweltbewusstsein sowie Arbeitsethik unter sicheren Arbeitsbedingungen zu vereinbaren.

  • Menschenrechte
    • Keine Zwangsarbeit
      Wir stellen Mitarbeiter nach Ihrem freien Willen ein und zwingen niemanden für uns zu arbeiten. Es herrscht ein absolutes Verbot bzgl Missachtung der Menschenrechte inklusive Zwangsarbeit, Dominierung, Sklaverei, Menschenhandel und Missbrauch und es werden keinerlei Identifikationsdokumente eingezogen.
    • Keine unmenschliche Behandlung
      Wir verbieten raue und unmenschliche Behandlung, inclusive sexueller Belästigung sowie sexuellem, physischen oder verbalen Missbrauch, sowie physischer oder mentalen Nötigung. Personen welche diese Regeln verletzten werden vor ein Disziplinarkommitee gestellt und strikt bestraft.
    • Keine Kinderarbeit
      Wir werden keine Kinder unter dem gesetzlich festgelegtem Mindestalter anstellen. Wir werden keine Mitarbeiter unter 18 Jahren einstellen.
    • Keine Diskrimination
      Um faire Behandlung und Gleichberechtigung zu gewährleisten ist Diskriminierung jeglicher Art während der Anwerbung und auch der Anstellung untersagt. Im Zuge von Anwerbung, Einstellung, Beförderung, Bonusauszahlung oder Training diskriminieren wir nicht nach Rasse, Hautfarbe, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Abstammung, Behinderung, Schwangerschaft, Religion, politischer Orientierung, Anschliessung an eine Gewerkschaft oder dem Ehestatus.
    • Angemessene Bezahlung
      Wir werden unseren Mitarbeitern zumindest den gesetzlichen Mindestlohn, ohne illegale Reduktionen, fristgerecht bezahlen und dabei Überstunden berücksichtigen. Jeder Mitarbeiter erhält Gehaltszettel ohne Verzögerung.
    • Arbeitsstunden
      Wir ermöglichen Arbeitszeiten, Urlaubstage und Urlaube für alle Mitarbeiter entsprechend der gesetzlichen Vorgaben.
    • Das Recht auf Betriebsrat & Mitarbeiterversammlung
      Wir akzeptieren das Recht der Mitarbeiter sich, in Form einer Gewerkschaftszugehörigkeit zu organisieren um sich für Arbeitsbedingungen und Gehälter einzusetzen. Mitarbeiter können offen Ihre Bedenken betreffend der Arbeitsbedingungen und Geschäftspraktiken gegenüber dem Management äussern ohne Vergeltungsmassnahmen, Bedrohungen oder Angriffe zu befürchten.
  • Sicherheit und Gesundheit
    • Absicherung von Maschinen
      Wir werden notwendige Sicherheitsmaßnahmen treffen um das im Unternehmen verwendete Equipment abzusichern und zu warten.
    • Sicherheit am Arbeitsplatz
      Wir werden Sicherheitsrisiken am Arbeitsplatz bewerten um durch angepasstes Design, Entwicklung und Management für Sicherheit zu sorgen. Mitarbeiter werden geeignete Sicherheitstrainings absolvieren und mit geeigneter Schutzvorrichtung ausgestattet.
    • Arbeitsplatzumgebung
      Wir werden die Arbeitsumgebung im Hinblick auf gefährliche Organismen, Chemikalien, Lärm und Geruch prüfen, und zwecks Kontrolle und zum Schutz wenn nötig entsprechende Gegenmaßnahmen treffen.
    • Arbeitsunfälle und beruflich bedingte Krankheit
      Wir werden berufsbedingte Krankheiten und Verletzungen prüfen und entsprechende Maßnahmen zur Vermeidung einleiten.
    • Notfallplan
      Wir werden potentielle Gefahren, Verletzungen und Unfälle in einem Notfallplan zusammenfassen um diesen an alle Mitarbeiter kommunizieren.
    • Körperlich schwere Arbeit
      Wir werden körperlich schwere Arbeit identifizieren und diese entsprechend aufteilen um Verletzungen oder Krankheiten zu vermeiden.
    • Betriebseinrichtungen & Sanitäranlagen
      Wir werden für die Sicherheit, Sauberkeit an allen Betriebsstätten sorgen (wie zB Unterkunft, Kantine, Toilette) und Trinkwasser, Klimaanlagen und Notausgänge bereitstellen.
    • Gesundheit der Mitarbeiter
      Wir werden die Gesundheit jedes Mitarbeiters adäquat kontrollieren.
  • Umwelt
    • Verbotene Stoffe
      Wir werden die gesetzlichen Vorschriften bzgl verbotener chemischer Stoffe in allen Produkten und Prozessen einhalten und relevante gesetzliche Vorschriften sowie Kundenanforderungen einhalten.
    • Chemisch Materialien für den Produktionsprozess
      Wir werden sämtliche gesetzliche Vorschriften bzgl verbotener und eingeschränkter chemischer Materialien in allen Prozessen einhalten und gesetzliche Vorschriften sowie Kundenanforderungen erfüllen.
    • Umweltmanagement System
      Wir werden ein Umweltmanagement System erstellen und befolgen.
    • Minimale Umweltverschmutzung (zB Wasserverschwendung, Rückstände, Luftverschmutzung)
      Wir werden gesetzliche Vorgaben bzgl Abwasser, Rückstände und Luftverschmutzung einhalten bzw Verbesserungen auf Basis unserer freiwilligen, internen Standards vornehmen.
    • Umwelt-Genehmigungen und behördlichen Genehmigung
      Wir werden notwendige behördliche Genehmigung nach Gesetzen und Vorschriften einholen und entsprechend berichten.
    • Die effektive Nutzung von Ressourcen und Energie (3R)
      Wir bestreben Ressourcen und Energie zu sparen, und bemühen uns ständig für deren effektive Nutzung!
    • Reduzierung von Treibhausgasemissionen
      Wir bestreben die Treibhausgas-Emissionen und Abfälle zu reduzieren und bemühen uns kontinuierlich zur Verbesserung.
    • Abfallvermeidung
      Wir streben danach Abfall zu reduzieren, und bemühen uns um ständig Reduktion.
    • Offenlegung der Erhaltung der Umwelt-Aktivitäten
      Wir werden die Ergebnisse unserer Umweltaktivitäten immer offenlegen.
    • Erhaltung der Artenvielfalt:
      Wir stimmen den Prinzipien der Erhaltung der Artenvielfalt zu und bemühen uns innerhalb unserer Gelände eine natürliche Umgebung zu erhalten.
  • Fairer Handel und Ethik
    • Keine Korruption oder Bestechung
      Wir werden normale Beziehungen mit Politikern und Verwaltungsbeamten einhalten, um Bestechung und illegale Spenden zu verhindern.
    • Kein Missbrauch einer marktbeherrschenden Verhandlungsposition
      Wir werden vom Missbrauch aus einer vorteilhaften Stellung Abstand nehmen um keine Verhandlungspartner zu schädigen.
    • Keine unzulässigen Vorteile
      Wir werden sowohl keine Angebote annehmen als auch keine Offerte anbieten welche unzulässigen Vorteil über Kunden oder die Gesellschaft mit sich bringen.
    • Keine wettbewerbswidrige Handlung
      Wir unterstützen fairen, transparenten und freien Wettbewerb.
    • Bereitstellung von genauen Informationen über Produkt-und Servicequalität
      Wir werden die Verbraucher und Kunden mit genauen Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen versorgen.
    • Rücksicht auf geistiges Eigentum
      Wir werden geistiges Eigentum Dritter nicht achten und nicht verletzen.
    • Angemessene Kontrolle der Ausfuhr
      Wir werden entsprechende Exportkontrollsysteme einrichten um den gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen.
    • Offenlegung von Informationen
      Wir werden weder Kunden noch der Gesellschaft falsche oder ungenaue Informationen übermitteln.
    • Prävention und die Früherkennung von Unregelmäßigkeiten
      Wir sind uns stets aktueller Gesetze, Regeln und Normen bewusst, und streben an Unregelmäßigkeiten stets früh zu erkennen bzw präventiv zu unterbinden.
    • Verbot von Vergeltungsmassnahmen
      Wir werden die Vertraulichkeit in Bezug auf Angeklagte, inkl. Mitarbeiter und Lohnarbeiter sicherstellen.
    • Verantwortungsbewusster Einkauf von Mineralien
      Umfasst die Festlegung dass in unseren Produkten verwendetes Tantal, Zinn, Wolfram sowie Gold nicht finanziert oder im Zusammenhang mit bewaffneten Gruppen welche sich für schwerwiegende Verletzungen der Menschenrechte in der demokratischen Republik Kongo und benachbarten Statten verantwortlich zeigen, steht. Wir werden den Ursprungsort und die Lieferkette jeglicher Mineralien erforschen und auf Kundenwunsch zur Verfügung stellen.
  • Qualität und Sicherheit
    • Produktsicherheit
      Wir entwickeln Produkte entsprechend Kundenwünschen und -anforderungen.
    • Qualitätsmanagement System
      Wir erstellen ein Qualitätsmanagement System und arbeiten entsprechend danach.
  • Informationsschutz
    • Sicherung vor Gefahren für das Computer Netzwerk
      Wir werden Maßnahmen zum Schutz unseres Computernetzwerkes einleiten um damit auch unsere Kunden und externe Firmen vor Schaden zu bewahren.
    • Geheimhaltung persönlicher Informationen
      Wir werden persönliche Informationen von unseren Kunden, externen Unternehmen sowie unseren Mitarbeitern entsprechend sicher verwalten.
    • Geheimhaltung vertraulicher Informationen von Kunden externen Unternehmen
      Wir werden vertrauliche Informationen von Kunden und externen Unternehmen entsprechend sicher behandeln.
  • Gemeinnützige Aktivitäten
    • Beitrag zur Gesellschaft und Gemeinde
      Wir werden proaktiv mit unseren Aktivitäten zur Entwicklung unserer Gemeinde und Gesellschaft beitragen.

CSR Förderungs System

CSR Promotion System

Beziehung zu den Gesellschaftern

CSR Aktivitäten sind als eigenes Geschäft definiert und wird allen Mitarbeitern auf Anweisung des Präsidenten nähergebracht.

Jede der Konferenzen und Versammlungen finden regelmäßgi statt und resultierende Entscheidungen werden an alle Abteilungen im Firmenverbund vermittelt um auch Probleme untereinander auszutauschen.

CSR Management ist bemüht die Interaktion mit Kunden, Partner, Gesellschaftern, Mitarbeitern und der Gemeinde zu fördern.

Wir sichern die Einhaltung aufgrund der Überzeugung dass ein Unternehmen eine öffentliche Einrichtung ist zu. Wir stehen Rede und Antwort zu allen Fragen unserer Gesellschafter.

Page top

CSR Plan bei Rubycon

CSR Plan in Rubycon

Page top

Faire Geschäftspraktiken

Wir bei Rubycon arbeiten konform relevanter Gesetze, interner Regeln, sozialen Normer und Ethik ohne jeglicher Beziehung zu antisozialen Unternehmungen um unsere Geschäftsaktivitäten durch fairen Handel und Wettbewerb zu unternehmen und um auch zur Sicherheit und Erleichterung unserer Kunden in Bezug auf die Sichtweise normaler Bürger beizutragen.

Konformität

Wir beachten sämtliche unser Geschäftsgebahren betreffende Gesetze (Mitarbeiter, Umwelt, Allgemeinwohl, Handel, Industrie, lokale Steuern und Zivilgesetze) und betreiben fairen Handel und Geschäfte. Basierend auf unseren internen Regeln weiten wir solche Aktivitäten auf unsere Unternehmen im Verbund durch gemeinsame Verbesserungen aus. In Übereinstimmung mit der EICC (Electronic Industry Citizenship Coalition) haben wir den Rubycon Verhaltenskodex innerhalb unserer Unternehmensgruppe erstellt und publiziert welcher an alle Unternehmen im Verbund und Mitarbeiter kommuniziert wird. Im Falle einer Konformitätsübertretung werden wir akurat die Fakten erforschen um die Ursache festzustellen und entsprechend harte Massnahmen zur Prevention einer Wiederholung treffen.

Internes Audit

Unter der direkten Aufsicht unseres Presidenten stellt unsere Audit Abteilung faire und angemessene interne Aktivitäten in Anlehnung an relevante Gesetze, Betriebsvorschriften und interne Regeln sicher. Die Abteilung erteilt überdies Ratschläge um unsere Geschäftsaktivitäten zu verbessern sowie Risiken der Konformitätsabweichung innerhalb der Organisation zu korrigieren. Die Auditoren decken alle Organisationen in jedem Unternehmen der Gruppe ab.

CSRFörderung innerhalb der Lieferantenkette

In Anbetracht der Erleichterung für unsere Kunden bezüglich der Verwendung unserer Produkte und um CSR Anforderungen betreffend Menschenrechte, Arbeitsrecht und Umweltschutz für Partner sicherzustellen, kommunizieren wir CSR Anforderungen inklusive Arbeitsumfeld der Mitarbeiter sowie Umweltschutzanforderungen an unsere Lieferanten und Partnerunternehmen.

Risikomanagement

In Anbetracht der seit 2012 verankerten Risikomanagement-Aktivitäten sowie aufgrund von Kundenanforderungen betreffend Verhaltenskodex und ethischem Risikomanagement verstärken wir das interne System und überarbeiten interne Richtlinien.
Wir werden übderdies die Effektivität des Desasterpreventionsplans sowie den BCP (Business Continuity Plan), den Geschäftsfortführungsplan für unerwartete Ereignisse und Desaster, überprüfen.

Schutz von geistigem Eigentum (Maßnahmen gegen Produktkopien)

Wir von Rubycon nehmen am IIPPF (International Intellectual Property Protection Forum) teil, um gemeinsam mit vielen Organisationen und anderen Unternehmen intensiver gegen Produktfälschungen vorzugehen.

Schutz und Kontrolle von Informationen

Missbrauch von Unternehmensrelevanten Informationen kann signifikante Auswirkungen auf Beziehungen zu unseren Partnern und deren Management haben. Wir haben dafür eine Sicherheitspolitik zum Schutz von Informationen eingeführt. Diese Maßnahmen geniessen höchste Priorität in unserem Risikomanagement und BCP. Wir schützen vor Missbrauch von Informationen durch Schulung unserer Mitarbeiter aber auch durch zahlreiche andere Maßnahmen.

Page top

1938-1, Nishi-Minowa Ina City, Nagano 399-4593 Japan TEL:0265-72-7111 FAX:0265-73-2914